1. Bundesliga – Männer

Geschrieben von sme am 03. Okt 2010 in Bundesliga

Der Rückblick – Triathlonsaison 2010

Aufstieg in die Erste Bundesliga

Nachdem wir im Jahre 2008 zeitgleich mit unserer 2.ten Damenmannschaft in die Zweite Bundesliga Nord aufgestiegen waren, stand in 2009 erst einmal die Standortbestimmung im Vordergrund.

In 2010 stellten sich insgesamt 18 Mannschaften der Konkurrenz. Hier konnten wir die Saison mit einem vor zwei Jahren nicht für möglich gehaltenen Platz 4 hinter Potsdam, Buschhütten und Witten abschließen. Da diese drei Vereine aber bereits mit Mannschaften in´der 1.Bundesliga vertreten sind, war unsere Platzierung die erste, die zum Aufstieg berechtigt.

Wir wissen um das Leistungsniveau in der sicherlich stärksten Liga Europas, wollen uns aber mit Begeisterung und Engagement der neuen Aufgabe stellen.

 

Zum Aufstiegsteam des TuS-Neukölln gehören:

Matthias Kindel  Jg 87
Bartosz Smeda  Jg 86
Norman Fenske  Jg 90
Ronald Pierenz  Jg 78
Hendrik Grosser  Jg 81
Ian Manthey  Jg 93
Robert Scheibe  Jg 85·· Zweitstartrecht TVB09

Wettkämpfe der 2. Bundesliga Nord 2010

22.05.2010 Witten (Sprintdistanz)  Platz 7
20.06.2010 Gütersloh (Kurzdistanz)  Platz 8
11.07.2010 Grimma (Kurzdistanz)  Platz 4
18.07.2010 Schwerin(Sprintdistanz)    Platz 5
29.08.2010 Krefeld (Sprintdistanz)  Platz 5

Abschlusstabelle 2.Bundesliga Nord

Die Teammitglieder tummelten sich darüber hinaus in 2010 auf zahlreichen anderen Wettkämpfen und konnten sich zum Teil hervorragend platzieren:

Norman Fenske  Gesamtsieger Helenensee-Triathlon OD
 Gesamtsieger Sachsenring-Triathlon OD
Matthias Kindel  Gesamtsieger Briesensee-Triathlon OD
 Meister AK BM Duathlon
 Meister AK BBM Triathlon MD
Ian Manthey  Meister JugA BM Duathlon

Zusammen mit anderen TuS-Athleten sicherten Angehörige des Aufstiegsteams den Gewinn des BerlinCups, einer aus neun Duathlon- und Triathlon Wettbewerben bestehenden Wettkampfserie aus Berlin und Brandenburg.

 

DM und Bundesligafinale Schliersee – 18.09.2010

Geschrieben von sme am 20. Sep 2010 in Bundesliga, Sonstige Wettkämpfe

Eine Woche nach dem WM-Finale in Budapest war in Schliersee noch mal alles versammelt, was Rang und Namen hat. Ein derartig hochkarätiges Starterfeld war selbst für Schliersee außergewöhnlich. Zu den Bundesligastartern kamen noch zahlreiche Eliteathleten, die sich um die Deutschen Meistertitel für Elite und U 23 bewarben. Im Gegensatz dazu war es für uns ein Kraftakt am Ende der Saison noch mal ein vollständiges Team an den Start zu bekommen. Wie sich zeigen sollte, waren wir da nicht die Einzigen.

1.Bundesliga Hannover – 05.09.2010

Geschrieben von sme am 08. Sep 2010 in Bundesliga

Vorletzte Station der Bundesligaserie und neu im Programm war der Sprinttriathlon am Maschsee in ummittelbarer Nachbarschaft zum Stadion von Hannover 96. Eine professionelle Organisation und großes Zuschauerinteresse, das wohl auf die zentrale Lage zurückzuführen ist, bleiben in angenehmer Erinnerung. Sabine Pöller, Anita Marquart, Julia Leenders und Sonja Schabram vertraten diesmal unsere Farben.

 

2. Bundesliga Krefeld 29.08.2010

Geschrieben von sme am 30. Aug 2010 in Bundesliga

Toller Saisonabschluss für unser Damen- und Herrenteam beim Finale der 2. Bundesliga in Krefeld! Beide Teams mobilisierten noch mal alle Kräfte und präsentierten sich in glänzender Verfassung. Nach großem Fight konnten beide Teams in der Abschlusstabelle den 4. Platz belegen. Die Männer machten damit den kaum für möglich gehaltenen Aufstieg in die 1. Bundesliga perfekt!

 

1.Bundesliga Offenburg – 31.07.2010

Geschrieben von sme am 18. Aug 2010 in Bundesliga

3. Station und erstes Einzelrennen über die Sprintdistanz am anderen Ende der Republik. Sabine, Claudia, Anita und Yadira fuhren mit ins sommerliche Offenburg am Tor zum Schwarzwald. Die ganz großen Namen fehlten in den Startlisten, da kurz zuvor Hamburg und London auf dem Programm der WM-Serie stand. Trotzdem gab es wieder tollen Sport zu sehen.

Kontaktieren Sie uns

logo-tus-footer2