Geteiltes Leid ist halbes Leid, geteilte Freude doppelte und sogar manchmal dreifache: Die Iron Tour Elba 2016 mit Hendrik, Norman und Matze

Geschrieben von Sonja am 06. Jun 2016 in Sonstige Wettkämpfe, Sportreisen/Trainingslager

Nachdem Matthias Kindel schon letztes Jahr an der Iron Tour Italy, einem Etappenrennen mit 5 Triathlons in 5 Tagen, teilgenommen und begeistert davon berichtet hatte, dachten sich auch Hendrik Grosser und Norman Fenske: Das müssen wir auch machen!

Gesagt, getan. Ursprünglich wollte auch Christina Rado mitkommen, musste aber recht kurzfristig leider absagen. Somit fehlte dem spätpubertären Trio auf dem Toskana-Trip etwas der weibliche Beistand und Ausgleich, aber das schmälerte die Stimmung nicht, denn gegenseitig stachelte man sich an, von einem Highlight zum nächsten. 

März ist Mallorca-Monat

Geschrieben von Sonja am 07. Apr 2016 in Sportreisen/Trainingslager

Wie in früheren Jahren nutzten auch in diesem Jahr viele Tussies die gute Infrastruktur und klimatischen Bedingungen der Insel um im spanischen Frühling an der Form, insbesondere auf dem Rad, für die nahende Saison zu arbeiten. Diesmal wurde das Hotel Ferrer Janeiro in Can Picafort ausgewählt, das über ein beheiztes 25m Schwimmbecken verfügt, damit auch das Schwimmen nicht zu kurz kommt.

Frühjahrs-Trainingslager in Kienbaum, 4.-6.3.2016

Geschrieben von jh am 15. Mrz 2016 in Sportreisen/Trainingslager

Am Freitag, den 4.3.2016 machten sich wieder einige Triathleten auf den Weg nach Kienbaum ins Trainingslager. Ein abwechslungsreiches Programm stand auf dem Plan: Fünf Schwimmeinheiten, Athletik-Training, eine Radausfahrt, ein Dauerlauf und Hallenspiele sollten unsere Sportler dieses Wochenende auf Trab halten und am Abend für die nötige Bettschwere sorgen. Auch eine Kinder-Gruppe aus unserer Jugend-Abteilung war dieses Jahr mit dabei. Viele unter ihnen freuten sich auf ihre ersten Trainingslager-Erfahrungen. 

Fünf Triathlons in fünf Tagen

Geschrieben von ks am 18. Jun 2015 in Sportreisen/Trainingslager

Verrücktes Etappenrennen auf Elba
von Matze
 
Anders als im klassichen Radsport, sind Etappenrennen im Triathlon ja eher unbekannt. Rennserien gibt es natürlich, allen voran Weltcup oder Bundesliga, aber eben verteilt auf eine ganze Saison. Schon zwei Rennwochenenden am Stück gelten da als Terminkollision. Umso spannender fand ich die Idee, an der „Irontour Elba“, auf der wunderschönen toskanischen Insel ca. 4h Reise von meinem Wohnort Florenz gelegen, teilzunehmen.

Off-Season in Portugal

Geschrieben von ks am 14. Sep 2014 in Sportreisen/Trainingslager

Ein Konferenzbesuch im September 2014 in Portugal, Coimbra, verlockte, dies mit ein paar Urlaubstagen zu verbinden. Der nördliche Landesteil hatte mein Interesse aufgrund der Naturparks und des geringen Tourismusaufkommens geweckt. Zunächst reiste ich mit dem Bus von Coimbra über Porto nach Braga, beides sehr hübsche Städte, die durch die wellige Topografie und dem vielen Grün etwas an Südfrankreich erinnern. In Braga wartete ein Miet-Mountainbike auf mich, das ich mir zu einem Hostel hatte liefern lassen.

Kontaktieren Sie uns

logo-tus-footer2