KondiusMan 2017 – Anmeldung geöffnet

Geschrieben von Sonja am 15. Jan 2017 in Nachwuchs, Vereinsleben / Presse

Rad 1

Die Ausschreibung für den nächsten KondiusMan ist nun bei unserem Zeitnahme-Partner Tollense-Timing geöffnet!

Der Wettkampf findet am Sonntag, den 7. Mai 2017 statt. Bitte merkt Euch den Termin vor und leitet ihn an alle interessierten Sportler weiter. Die Ausschreibung ist hier auf unserer Homepage verfügbar. 

Die wichtigste Änderung gegenüber dem Vorjahr wird sein, dass der Powersprint in nur einem Lauf entschieden wird. Die Wettkämpfe beginnen eine Stunde später als in den Vorjahren um 10:00 Uhr mit dem Start der Jedermänner und -frauen sowie der Staffeln. Danach folgen die Damen und Herren mit dem Powersprint, der wieder Teil der BerlinCup-Wertung ist. Den Abschluss bilden wie gewohnt die Rennen der Schüler C bis Jugend B, die in die Wertung des Berliner Schülercups einfließen.

I run for life – Laufe für das Leben!

Geschrieben von jh am 02. Feb 2016 in Vereinsleben / Presse

Triathleten des TuS Neukölln Berlin erlaufen mit 1.177 km 500,00 Euro für das Ricam-Hospiz in Neukölln

Die Deutsche PalliativStiftung will Deutschland bewegen, um auf neuen Wegen die Hospizarbeit und die Palliativversorgung zu verbreiten. „I run for life mit dem DeutschlandCup“ ist einer davon. Sportlerinnen und Sportler der Abteilung Triathlon des TuS Neukölln Berlin sowie zahlreiche ambitionierte Läuferinnen und Läufer konnten mit ihren insgesamt 3.512 km dem Ricam Hospiz in Neukölln zu einer Geldspende von 1000,00 € verhelfen. Reichten im letzten Jahr noch 421 km für einen Geldsegen von 1000,00 €, so musste man sich dieses Jahr ordentlich anstrengen und viele Kilometer laufen, um vorne mit dabei zu sein. Die Initiative „I run for life“, 2012 von der Deutschen PalliativStiftung ins Leben gerufen, findet Jahr für Jahr immer mehr Beachtung in der Gesellschaft. So spendeten im letzten Jahr Lauf- und Sportbegeisterte ihre weltweit gelaufenen Kilometer 71 palliativen Einrichtungen in Deutschland.

I run for life – Laufe für das Leben!

Geschrieben von jh am 03. Mrz 2015 in Vereinsleben / Presse

… und die Triathleten des TuS Neukölln Berlin laufen mit und unterstützen aktiv die Aktion „I run for life“.

Das Ziel von I run for life und der Deutschen PalliativStiftung ist es, den Bekanntheitsgrad über die Intentionen und Möglichkeiten der palliativen Versorgung von Schwerstkranken und Sterbenden in der Öffentlichkeit zu erhöhen und dabei das Thema Sterblichkeit zu einem akzeptiert(er)en Teil des Lebens zu machen.

Widmet bitte in diesem Jahr alle Eure gelaufenen Kilometer dem Ricam Hospiz in Berlin-Neukölln!

Jahresrückblick des TuS Neukölln Triathlon

Geschrieben von jh am 19. Dez 2014 in Vereinsleben / Presse

Dieser Artikel ist ab heute auch im Rudower Magazin, Dezember/Weihnachtsausgabe zu lesen:

Neukölln ist vielfältig, spannend, siegreich und motivierend – genau wie das Resümee des Wettkampfjahres der Abteilung Triathlon des TuS Neukölln Berlin. Hier treffen sich verschiedene Nationalitäten und Alters- und Berufsgruppen, um gemeinsam die beliebte Ausdauersportart zu trainieren und Wettkämpfe zu bestreiten – unter ihnen Weltmeister, Deutsche Meister, Berliner Meister und die Teams der 1. und 2. Bundesliga sowie die Regionaligateams.

Ohne Trainer läuft hier nichts

Ohne Trainer läuft hier nichts

Kontaktieren Sie uns

logo-tus-footer2