Die gute alte englische Laufschule

Geschrieben von sme am 08. Dez 2011 in Vereinsleben / Presse

Der Winter gibt uns die Gelegenheit mal wieder etwas grundlegender über unser sportliches Tun nachzudenken. War alles gut in der abgelaufenen Saison oder gibt es Gründe neue Wege im Training zu gehen? Man sollte ruhig mal über den eigenen Tellerrand schauen und sich bei anderen erfolgreichen Sportlern Anregungen holen. Da kommt man an den Brownlees einfach nicht vorbei. Einer unserer Nachwuchssportler hat sich auf sanften Nachdruck mal die Mühe gemacht eine interessante Veröffentlichung zu übersetzten. Projekt David

Schülercupehrung und Kaderernennung

Geschrieben von sme am 05. Dez 2011 in Vereinsleben / Presse

Am 20. November war es nun endlich soweit. Der Berliner Kondius Schülercup war ausgewertet und die platzierten Athleten durften wohlverdient im Rampenlicht des Coubertainsaals stehen.  Im Jahr 2011 fanden deutlich mehr Veranstaltungen statt, bei denen Punkte für den Cup gesammelt werden konnten, als noch 2010.

Berlin Cup 2011

Geschrieben von sme am 01. Sep 2011 in Vereinsleben / Presse

TuS erneut Berliner Mannschaftsmeister der Frauen und Männer

Der diesjährige Berlin Cup bestand aufgrund von Wettkampfausfällen aus sechs Veranstaltungen der Kategorien Duathlon, Triathlon und Aquathlon. Trotz vieler Termine unserer Athleten im Wettkampfkalender der ersten und zweiten Bundesliga sowie der drei Mannschaften in der Regionalliga und Teilnahmen an diversen Landesmeisterschaften, ist es dem Team aus Trainern und Sportwart gelungen, stets ausreichend viele Athleten an den Start zu bringen.

Kienbaum III – 27.-29. Mai 2011

Geschrieben von sme am 31. Mai 2011 in Vereinsleben / Presse

Koppeltraining für Spätstarter

von Ilona

Die Kurzvariante:

  • wunderschönes Wochenende mit ambitionierten und lustigen Sportlern
  • hartes und effektives Training mit der nötigen Ruhe zur Entspannung
  • luxuriöses Wohn- und Trainingsambiente in den neuen Pavillons in Kienbaum I
  • Lufthunger, Rudelgucken, Kröten lecken uvm.

Gelungene Viviman-Premiere im Berliner Sportforum

Geschrieben von sme am 09. Mai 2011 in Vereinsleben / Presse

Die Organisation und Durchführung der Veranstaltung unter den neuen Randbedingungen am neuen Veranstaltungsort war ein Kraftakt. Vor allem der enge Zeitrahmen -Innerhalb von 3:45 std. mussten 9 Rennen durchgezogen werden!- bereitete Bauchschmerzen. Trotz der frühen Startzeiten war das Interesse bei den Aktiven ungebrochen und über 300 Anmeldungen sorgten vorzeitig für volle Meldelisten. Wie schon in den Vorjahren waren die einzelnen Rennen hochklassig besetzt und die Zuschauer erlebten tollen Sport. Im Powersprint dominierten die Kaderathleten aus den Bundesstützpunkten. In den Powerkid-Rennen wurden die Berliner Meisterschaften und die Mitteldeutsche Kinderrangliste ausgetragen. Hier konnte man die Elite der Nachwuchssportler aller östlichen Bundesländer erleben.

Kontaktieren Sie uns

logo-tus-footer2