Norman und Louis beim Ironman 70.3 in Shanghai

Geschrieben von Sonja am 23. Okt 2018 in Sonstige Wettkämpfe

Wenn im Herbst den Temperaturen unserer Seen die Puste ausgeht, zieht es den Triathleten in die Ferne zu neuen Herausforderungen. Louis und Norman haben sich mit dem Ironman 70.3 in Shanghai ein ganz besonderes Schmankerl rausgesucht. Louis hatte kein Glück. Ihm wurde in der Verpflegungszone eine Flasche zum Verhängnis, die eine Volunteerin vor sein Vorderrad fallen ließ. Eine Flugeinlage, ein ramponierter Einteiler sowie diverse Kratzer waren das Ergebnis. Deutlich mehr Spaß hatte Norman, der im Profifeld startete. Hier sein Bericht….

Sechsmal Edelmetall bei den Berlin-Brandenburgischen Straßenlaufmeisterschaften

Geschrieben von Sonja am 23. Sep 2018 in Nachwuchs, Sonstige Wettkämpfe

Am Sonntag, 23.9.2018, fanden im Rahmen des Intersport Olympia Laufes in Steglitz die Berlin-Brandenburgischen Straßenlaufmeisterschaften über 5 km statt. Von unserem Leichtathletikwart Winfried Schumann rechtzeitig informiert und gemeldet, nutzten einige TuS Triathleten die noch vorhandene Form der abgelaufenen Triathlonsaison um im Revier der Leichtathleten zu „wildern“.

BerlinMan 2018 auf einen Blick

Geschrieben von Sonja am 02. Sep 2018 in Nachwuchs, Sonstige Wettkämpfe

Beim BerlinMan am Wannsee gab’s etliche sehr gute Resultate unserer Mitglieder. Am Samstag gewann Sabine das Rennen über die Sprintdistanz. Platz 3 war für Laura Linke reserviert, die zumindest im TuS-Einteiler startete. Bei den Herren wurde Raphael Zweiter hinter und vor den Talenten der Weltraumjogger. Jannik (8. Platz Gesamt) …

Allerletzte Neuigkeiten aus Südafrika

Geschrieben von Sonja am 01. Sep 2018 in Sonstige Wettkämpfe


Die nächste Brieftaube ist aus Port Elizabeth zurück: DOBs Gepäck kam gestern Abend noch rechtzeitig an 😅🙃. Es ist alles vorbereitet, die Strecken inspiziert, nochmal locker trainiert und alles bereits eingecheckt (Rad- und Laufsachen). Morgen früh geht es für die Profis um 7:30 los und dann nach Altersklassen in Gruppen a 10 Athleten alle 15 sec.
Louis ab ca. 7:40, Nr. 1404,
Andreas etwa 8:45 Nr. 421
Dirk etwa 9:30 Nr. 825
also zur besten Frühstückszeit. Insgesamt sind es 3000 Männer, davon 450 in der AK von Louis und Dirk. Wenn ihr möchtet, könnt ihr das Rennen in Echtzeit verfolgen (PC oder Smartphone-App). Oben die Infos zum Athleten-Tracker gesendet von DOB . Viel Spaß und Danke für das Daumen drücken sagen die Drei aus SA.
🇿🇦

News vor dem Rennen aus Port Elizabeth

Geschrieben von Sonja am 01. Sep 2018 in Sonstige Wettkämpfe

Alle 3 TuSSis sind vor Ort eingetroffen. Louis und Andreas komplett, Dirk und Familie leider ohne Gepäck – nur das Fahrrad ist da – immerhin! Es herrschte aufgrund des enormes Radkoffer-Transport von 4500 Athleten totales Gepäckchaos auf den Flughäfen.

Kontaktieren Sie uns

logo-tus-footer2