Lara beim DTU-Leistungstest in Saarbrücken

Geschrieben von Sonja am März 28, 2018 in Sonstige Wettkämpfe

Ehre verpflichtet! Die jährliche Pflicht der Bundeskader-Athleten ist die zentrale Leistungsüberprüfung der DTU. Die fand am vorletzten Wochenende am Olympiastützpunkt in Saarbrücken statt. Lohn für die Besten sind Startplätze bei Welt- und Europacups sowie internationalen Meisterschaften. Lara war erstmals für die Tests über 800m Schwimmen und 5000m Laufen eingeladen. 

Da Lara 2018 in den NK-2 Kader aufgenommen wurde, trat sie die lange Reise ins Saarland an. Gemeinsam mit Janne Büttel von den Weltraumjoggern, der ebenfalls im NK-2 ist, vertrat sie die Berliner Farben. Beide waren das erste Mal dabei und konnten wertvolle Erfahrung sammeln.

Zunächst fand am Vormittag das Schwimmen statt. Lara ging das Rennen recht vorsichtig an, legte nach konstantem Mittelteil am Ende noch zu und konnte einige in ihrem Lauf wieder einholen. Sie schlug nach 10:48min an und unterbot damit ihre Bestzeit um ein paar Sekunden.

Nach einer Mittagspause wurde dann am Nachmittag der 5000m Lauf auf der Bahn in Form eines Jagdstarts mit den Abständen aus dem Schwimmen gestartet. Während es am Vortag noch angenehm frühlingshaft, sonnig und warm war, kehrte am Samstag der Winter zurück mit eisigen Temperaturen unter dem Gefrierpunkt und einem starken und böigen Wind. Das machte den Lauf auf der Bahn zusätzlich schwer. Lara lief ein wenig zu vorsichtig an und konnte dann nach ein paar Runden mit einer von hinten vorbeikommenden Läuferin mitlaufen.

Auf der letzten Runde beschleunigte sie nochmal deutlich und lief auf dem letzten Kilometer fast 20 Sekunden schneller als auf denen davor. Das alleine zeigt schon, dass sie noch Reserven hatte. Auf der Zielgeraden zeigte sie einen beeindruckenden Endspurt und sie hätte fast noch die Läuferin vor ihr eingeholt, die zuvor ca. 150m Vorsprung hatte. Mit ihrer Zeit von 19:43 min. war sie nicht ganz zufrieden, aber unter den gegebenen Umständen war das eine ordentliche Leistung.

Jetzt freut sie sich auf das Trainingslager in den Osterferien, wo sie gemeinsam mit dem Berliner Landeskader weiter an ihrer Form für die Saison feilen wird.

Ergebnisse im Überblick

Bericht auf der DTU-Seite

 

Kontaktieren Sie uns

logo-tus-footer2