SISU-Duathlon: Komplettes Podium für Lara, Antje und Hendrik

Geschrieben von Sonja am Februar 25, 2018 in Nachwuchs, Sonstige Wettkämpfe

Erfreuliche Ergebnisse gab es Samstag beim Duathlon-Saisonauftakt im Grunewald. Lara siegte über die kürzere Distanz nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen vor Martha Gastell (Weltraumjogger). Antje wurde Zweite auf dem langen Kanten. Hendrik feierte als Dritter ein starkes Comeback auf der gleichen Strecke.

Hendrik musste sich nur Seriensieger Christian Hoffmann und Matthias Geue (RSV Werner Otto) geschlagen geben. Hotte (12. Gesamt/1. AK), Renè L. (26./3.) sowie DOB und Jörg (zeitgleich auf 38. und 39.) zeigten tolle Leistungen bei eisiger Kälte und herrlichem Sonnenschein. Renè Wopker hatte Pech. Nach dem ersten Lauf war Schluss. Einem seiner Reifen war in der Wechselzone die Luft ausgegangen.

Schneller als Antje war nur die Radspezialistin Birgit Unterberger aus Kleinmachnow. Dritte wurde Irina Berenfeld vom SCC Berlin. Neben Lara waren noch Keno und Ferdinand beim Shorty dabei. Für die beiden Jungs war es die Premiere beim Winterduathlon, ein erster Formtest nach der langen Winterpause.

Das Ergebnis im Berlin-Cup war nicht optimal. Antje war unsere einzige Dame beim Classic-Start, dadurch wurde es nur Platz 4. Die Männer machten es besser und wurden Zweite in der Tageswertung. Liebe Vereinsmitglieder! Eure Teilnahme bei der Mountain-Challenge in 2 Wochen ist gefragt, damit es dann besser aussieht für den TuS Neukölln. Bis 4. März ist die Anmeldung noch offen.

Berichte und Fotos der SISUS

Ergebnisse Classic

Ergebnisse Shorty

Fotos: Dirk Bettge/SISU Berlin e.V.

 

 

Kontaktieren Sie uns

logo-tus-footer2