Jahresrückblick des TuS Neukölln Triathlon

Geschrieben von jh am 19. Dez 2014 in Vereinsleben / Presse

Dieser Artikel ist ab heute auch im Rudower Magazin, Dezember/Weihnachtsausgabe zu lesen:

Neukölln ist vielfältig, spannend, siegreich und motivierend – genau wie das Resümee des Wettkampfjahres der Abteilung Triathlon des TuS Neukölln Berlin. Hier treffen sich verschiedene Nationalitäten und Alters- und Berufsgruppen, um gemeinsam die beliebte Ausdauersportart zu trainieren und Wettkämpfe zu bestreiten – unter ihnen Weltmeister, Deutsche Meister, Berliner Meister und die Teams der 1. und 2. Bundesliga sowie die Regionaligateams.

Ohne Trainer läuft hier nichts

Ohne Trainer läuft hier nichts

Startlisten KondiusMan 2014 online

Geschrieben von sme am 09. Mai 2014 in Vereinsleben / Presse

Ab sofort stehen unter der Rubrik KondiusMan die Startlisten mit den dazugehörigen Startzeiten zur Information für alle Wettkämpfer zur Verfügung.

In dem Zusammenhang möchten wir auf die teilweise geänderten Startzeiten aufgrund der hohen Beteiligung in den einzelnen Startklassen hinweisen.

Allen Teilnehmern wünschen wir schon mal eine gute und sichere Anreise und uns optimale Wetterverhältnisse.

Zeitplanänderung KondiusMan 2014

Geschrieben von sme am 07. Mai 2014 in Vereinsleben / Presse

Aufgrund des aktuellen Meldeergebnis wird es beim Powersprint nur eine Startgruppe geben. Dafür gibt es bei den “Powerkid”-Rennen eine Startgruppe mehr. Bitte auch beachten, dass sich die Rennen “Jedermann” und “Powerkid” teilweise nach vorne verschieben!

Kondiusman 2014

Geschrieben von sme am 26. Mrz 2014 in Vereinsleben / Presse

Ausschreibung und Anmeldung zum Kondiusman 2014 sind online! Auch in diesem Jahr wird die Veranstaltung auf dem Gelände des Sportforum Hohenschönhausen stattfinden! Neu in diesem Jahr: Das Zeitnahmesystem! Die Athleten tragen einen Zeitnahmechip am Fuß und lösen durch einfaches Überqueren einer Matte ohne eigenes Zutun einen Zeitnahmeimpuls aus. Das aktive Auslösen der Zeitnahme durch die Athleten entfällt damit und es wird  eine präzisere Runden- und Zielkontrolle möglich.

Zur Ausschreibung

Das Beste kommt zum Schluss – Der Jahresrückblick des TuS Neukölln Berlin

Geschrieben von Oliver Gresitza am 30. Dez 2013 in Vereinsleben / Presse

P1030363_DxO

Mit der Weltmeisterschaft im Triathlon, die vom 11. bis 16. September 2013 in London stattfand, und dem Ironman Hawaii am 12. Oktober 2013, setzten sich die vier Athletinnen und Athleten des TuS Neukölln Berlin – Agnes Lukasiewicz, Dirk-Oliver Beyer, René Landgraf und Andreas Schröder – ihren persönlichen Höhepunkt an das Ende der Triathlon-Saison. Agnes Lukasiewicz und René Landgraf brillierten als beste deutsche Triathleten in ihrer Altersklasse, Dirk-Oliver Beyer erreichte als zweiter Deutscher seiner Altersklasse das Ziel. Andreas Schröder durchlief nach 9:51:20 h das Ziel in Kona und erzielte beim IronMan als zweitbester Deutscher auf Hawaii Platz 14.

Kontaktieren Sie uns

logo-tus-footer2