Sonstige Wettkämpfe

3. Müggelsee-Aquathlon am 14.08.2011

Von 15. August 2011 Februar 4th, 2014 No Comments

von Winne 

Eine Woche vor dem großen XL-Triathlon-Event am Müggelsee veranstaltete das Tri-Team unter der Leitung von Dirk Nanni den 3. Müggelsee-Aquathlon.

57 Teilnehmer über die Sprint-Distanz (750 m Schwimmen – 5 km Laufen), 53 Teilnehmer über die klassischen 1,5/10 km und 13 Teams stürzten sich am Sonntag um 10:00 Uhr in den nur 18 Grad kühlen Müggelsee in Berlin–Köpenick.

Über die Sprint-Distanz gingen mit Sonja Schabram (W20) und Winfried Schumann (M45) auch zwei Tussis an den Start. Sonja ging nach 11:27 min als 8. auf die Laufstrecke.

Winfried sprintete nach 750 m Schwimmen inkl. der Wechselzeit als 22. nach 15:09 min auf die 2x 2,5 km flache Runde um hier noch Plätze gut zu machen.

Nach 34:46 min lief Winfried mit der 4. schnellsten Laufzeit (19:37 min) ins Ziel und belegte in der Gesamtwertung Platz 8 und sicherte sich den Gesamtsieg in der M 45.

Sonja finishte in 36:32 min als 11. und belegte in der W20 einen tollen 2. Platz.

Über die klassische Distanz ging Martin Beyer für den TUS an den Start. Die 1.500 m Schwimmen inkl. Wechselzeit kraulte Martin als 20. in 25 min. herunter. Im anschließenden 10 km-Lauf konnte er in 45:07min sogar noch zwei Plätze gut machen. Platz 18 in der Gesamtwertung und Platz 3 in der Hauptklasse waren die Belohnung.

Im Ziel gab es für jeden Finisher eine schöne Medaille und jede Menge Getränke und Verpflegung.

Ein schöner , kleiner und gut organisierter Wettkampf der allerdings mit nur rund 140 Teilnehmern hinter den Erwartungen des Veranstalters geblieben ist.

Nächsten Sonntag (21.08.) steht die Premiere des XL-Triathlon mit 800 Teilnehmern auf dem Programm.

 

Ergebnisse