Bundesliga

Finals 2021: Eindrücke von Lara und Lisa vor ihren Rennen

Von 2. Juni 2021 No Comments

Am morgigen Donnerstag beginnen die Finals 2021 in Berlin und der Rhein/Ruhr-Region. Am Berliner Olympiastadion kämpfen ab 15:40 Uhr Lara Ungewickell, Lisa Heisig, David Krüger und Cornelius Theus um die DM im Mixed Relay (15:40 Uhr). Am Wochenende folgen die Einzelrennen.

Mit Lisa und Lara, die am Samstag am Strandbad Wannsee für das Team Berlin an den Start gehen, haben wir vorab gesprochen. Wie alle Sportler hatten sie in den letzten Monaten mit den eingeschränkten Trainingsmöglichkeiten zu kämpfen. „Dank meines Kaderstatus konnte ich die Schwimmhalle nutzen“ sagt Lisa. „Nur musste ich fast allein trainieren, da in meiner Trainingsgruppe in Neubrandenburg keine weiteren Kadersportlerinnen waren“.

Ähnlich erging es Lara, die zumindest hin und wieder Trainingspartner hatte. Etwas Positives findet sie dennoch: „Ich bin fast verletzungsfrei durch den Winter und den Frühling gekommen. Das ist auch nicht selbstverständlich.“

Beiden hat zuletzt vor allem die Unsicherheit zu schaffen gemacht. Zum einen die Frage, wann was trainingsmäßig umsetzbar ist. „Aber auch die Frage, wann wir wieder im Verein oder als Gruppe trainieren können und wie sich die Wettkampfsaison entwickeln wird“, so Lara. Für Lisa kam durch die fehlende Rennpraxis hinzu, „so dass ich momentan nicht einschätzen kann, wo ich leistungsmäßig stehe. Gefühlt habe ich mich verbessert, die Laufform bereitet mir etwas Kopfschmerzen. Das Training ist das eine, ein Rennen was ganz anderes. Außer dem Vorentscheid für die Qualifikation zur Junioren-EM und kleinen internen Wettkämpfen gab es kein echtes Rennfeeling,“ erklärt Lisa.

Lara ist da im Vorteil. Sie hatte Mitte Mai in Caorle, Italien immerhin eine Art Generalprobe über die Sprintdistanz und das auch gleich mit internationalem Starterfeld. Sie ist mit ihrer aktuellen Form zufrieden, wenn auch die Umfänge im Wasser nicht an die der letzten Jahre herankamen.

Wir wünschen den Beiden sowie Sophia und Michelle viel Glück für das Rennen am Samstag.

Die Einzelrennen der Damen und Herren finden am Samstag ab 10:10 Uhr bzw. am Sonntag ab 09:45 statt. Alles zu sehen live im TV, die Einzelheiten dazu findet ihr hier.